Professional

32 jahre

Ich, Annika-Sue, bin eine Sklavin aus Leidenschaft, passioniert, naturveranlagt, durch und durch devot und auch noch masochistisch, authentisch, speziell und sehr individuell. Ich bin ein blonder, mädchenhafter Typ und habe wohlgeformte, runde Brüste. Mein Apfelpo ist zur Benutzung freigegeben. Ich möchte Ihnen so dienen, dab Sie mit meinen Diensten zufrieden sind. Machen sie mich zu Ihrer persönlichen Sklavin, zu Ihrer O., zum Objekt Ihrer Lust, und ich werde für Sie alles tun und sein, was Sie wünschen. Ihre Lust wird dann auch meine Lust und mein Glück sein. Ich liebe es, benutzt zu werden... zu dienen, in eine von Ihnen gewünschte bizarre Rolle schlüpfen zu dürfen... Sie zu befriedigen mit meinem Körper, meiner Zunge und meinen Öffnungen... Schmerzen zu ertragen, wenn sie meiner Erziehung dienen oder um meine Belastbarkeit zu trainieren, damit Sie mit mir glänzen können. Es erregt mich, mir mit Schmerzen meine Lust zu verdienen... erniedrigt zu werden. wenn Sie sich an meiner Scham ergötzen... Demütigung und Schmerz gleichzeitig zu fühlen... geführt zu werden...Ihre Konsequenz und Stärke zu spüren und wieder aufgefangen zu werden... uneigenständig zu sein und von Ihnen an der Kette gehalten zu werden... wenn Sie meine Lust kontrollieren... Lustvoll erotische Spielarten erregen mich sehr und je mehr ich fühle, durch Sie gefügig gemacht zu werden, desto besser werde ich mich Ihnen hingeben, und Sie werden meine absolut gehorsame Seite kennen lernen. Ich liebe es, wenn Sie es verstehen, meine extrem devote Ader zu benutzen und mich mit Zuckerbrot und Peitsche, dem Wechsel aus Lust und Schmerz zu konditionieren zu dem gefügigen Ding zu machen, das ich für Sie sein soll. Der erfahrene Meister kann davon profitieren, mich auf diesen devoten Pfad geführt zu haben, denn so erlebt er meine besondere Leidensfähigkeit, entsprungen aus dem Wunsch, alles für ihn ertragen zu wollen und ganz ihm zu gehören. Der weniger erfahrene Herr ist mir ebenfa

 

Hinweis: Sie müssen eingeloggt sein, um eine Bewertung abgeben zu können.